… war nur ein Ohrwurm , welchen die Teilnehmer nach 2 Tagen Tanz-In-Festival im Ohr nach Hause hatten.  In jeweils 4 Gruppen aufgeteilt waren zwei Wochenenden hintereinander das Jugendgästehaus in Duisburg Wedau fest in Tänzer -Hand.
Kreistanz, 4 Seiten Linedance, Samba und eine Choreographie zu Uptown Funk standen ebenso auf dem Plan wie Kreativarbeit, Party, Showauftritte, viel Austausch untereinander und wenig Schlaf :o)

Aber sowohl für die Stammteilnehmer als auch Neulinge stand fest das es sich gelohnt hat, viel zu schnell vorbei war und zu lange bis zum nächsten Jahr dauert.